NINA VOLLBRACHT

FASSADENSTUDIE KÖNIGSAUEN, FÜRTH

Fassadenstudie und Leitdetails, Fertigstellung 2021
Wir wurden von den Bauherren*innen beauftragt, einen alternativen Fassadenentwurf zu dem bestehenden Vorschlag auszuarbeiten. Das im Hinterhof gelegene Geschäftshaus bekommt mit einer geschuppten Eternit-Fassade einen repräsentativen Charakter und die großen Fensteröffnungen bringen viel Licht in den tiefen Grundriss. Während die stehenden Fensterformate auf die Vertikalität des Hinterhofes reagieren, unterstreichen die Bandfenster auf der Gartenfassade die Horizontalität der weitläufigen Auenlandschaft.

mit Yanik Wagner 2020, Renderings: Yanik Wagner
Gebäudeentwurf und Bauausführung: Dipl. Ing. Stefan Ender, Fürth

„Fassadenstudie-Fuerth-Koenigsauen“
IDEENSKIZZE
„Fassadenstudie-Fuerth-Koenigsauen“
SKIZZE 2. ÜBERARBEITUNG
„Fassadenstudie-Fuerth-Koenigsauen“
DURCHGANG ZUM GARTEN
„Fassadenstudie-Fuerth-Koenigsauen“
HOFFASSADE
„Fassadenstudie-Fuerth-Koenigsauen“
DETAIL
„Fassadenstudie-Fuerth-Koenigsauen“
INNENRAUM
„Fassadenstudie-Fuerth-Koenigsauen“
ANSICHTEN
„Fassadenstudie-Fuerth-Koenigsauen“
LEITDETAILS
„Fassadenstudie-Fuerth-Koenigsauen“
BAUSTELLE DEZ 20
„Fassadenstudie-Fuerth-Koenigsauen“
BAUSTELLE DEZ 20
„Fassadenstudie-Fuerth-Koenigsauen“
BAUSTELLE NOV 20
„Fassadenstudie-Fuerth-Koenigsauen“
BAUSTELLE OKT 20